Philoshopie

„In jedem Problem liegt der Samen für seine Lösung.“

Im Fluss unseres persönlichen und beruflichen Lebens gibt es neben munterem Dahinplätschern und kraftvoller, zielgerichteter Fahrt, auch tückische Stromschnellen, zähe Stauungen, beunruhigende seichte Stellen, gefährliche Wasserfälle etc.

Zumeist bekommen wir das Boot selbst durch diese Untiefen und die erlittenen Blessuren sind wichtige Erfahrungen für die weitere Fahrt.

Schwierig wird es, wenn diese Phasen lange anhalten, unüberwindbar erscheinen, mehrere Probleme gleichzeitig auftreten, viel Kraft ziehen und die Frage steht: „Wo geht es lang? Wie find ich einen Weg, wo es mir besser geht und Schwierigkeiten überwunden werden?“
Es ist wichtig, in solchen Zeiten menschliches Verständnis, Annahme und wohlwollende Anerkennung zu erfahren. Empathische, stärkende und unabhängige Begleitung kann dabei helfen, Situationen besser zu verstehen und aus vielleicht für Sie bisher noch nicht einbezogenen Perspektiven zu betrachten. Oft ergeben sich daraus neue Ein- und Aussichten und daran gekoppelt – eine Erweiterung der Handlungsoptionen.

Neugierig können wir gemeinsam erforschen, was es Ihnen ermöglicht, das Boot im Lebensfluss wieder in schwungvoll lebendiges und ausreichend sicheres Fahrwasser zu lenken.

In hypnotherapeutische Sequenzen können Sie dazu auch die Weisheit des Unbewussten nutzen.